FolkNova

Zuhörkonzert tagsüber - tanzen erlaubt!

Mit keltischen Balladen, mitreißenden Eigenkompositionen und irischen Tunes begeistert das Duo bereits seit einigen Jahren sein Publikum. Die Kombination von Viola, virtuos gespielter Mundharmonika, Akkordeon, Violine, Gitarre und der charakteristische mehrstimmige Gesang sorgen für eine ganz besondere Abwechslung - trotz Duo Besetzung erklingen in einem Stück nicht selten vier Instrumente. Mal rockig-rhythmisch dann wieder melodisch-zart verschmilzt bei FolkNova in authentischen und kreativen Arrangements Neues mit Altem.

 

Danila Köhler: Viola, Violine, Gesang 
Andreas Knapp: Gitarre, Mundharmonika, Akkordeon, Gesang

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now